Sonntag, 30. April 2017

Ein frischer Start

Grüße alle miteinander,
wir sind wieder da und es gibt viel Neues zu berichten.
Wir haben uns in den letzten Wochen noch einmal zusammengesetzt und einige Planungen auf den Weg gebracht. Der wichtigste Konsens zuerst: 

Seit Anfang März gibt es wieder alle zwei Wochen eine neue Seite von "Requiem Aeternam" und wir haben uns fest vorgenommen, diesen Turnus mindestens beizubehalten und vielleicht später auch wieder auf ein Update pro Woche zu erhöhen. Nicht nur das: Wir haben alle alten Seiten partiell eingefärbt und etwas überarbeitet, sodass sie bei einem Druck neben den neuen Farbseiten gut aussehen. 

Ja, ihr habt richtig gelesen:
Wir haben die ersten vier Kapitel von „Requiem Aeternam“ auf Englisch und in Vollfarbe drucken lassen! Der erste Band „Introitus ~ The Song of Death“ umfasst 112 Seiten und enthält neben dem Comic auch einen neuen Auszug aus dem Reiseberichtprojekt, zu dem Nathalie durch einen ArtMacoro-Kalender inspiriert worden ist. Wir haben beschlossen, zu jedem Kapitel eine passende Passage im Stile des reisenden Gelehrten zu verfassen, um euch noch mehr Hintergrundinformationen und Eindrücke von der Welt zu „Requiem Aeternam“ zu geben. Sobald das aktuelle Kapitel beendet ist, werdet ihr mehr über Saires neue Heimat, den verfluchten Wald „Maul des Nebels“ (engl. „The Fogs Jaw“), erfahren.
Der erste Band kann für 15 € zzgl. 1,45 € Porto bei uns unter „info@luke-productions.com“ bestellt werden.
Um dem Stil der neuen Seiten gerecht zu werden, hat Carina das Cover neu gestaltet:


 
Wie gefällt euch das Motiv? Haltet auf Cons danach Ausschau, denn es schmückt ohne den Rahmen nicht nur unser neues Banner, nein wir haben unser Mädchen auch auf eine große Leinwand drucken lassen. Wie das am Stand aussieht, erfahrt nächste Woche, wenn der Conbericht zur LBM kommt. Bis dahin wünschen wir euch ein wundervolles Wochenende und einen guten ersten Mai!


Viele Grüße,

Carina und Nathalie